Wolves – Wölfe

Sie zählen zu unseren absoluten Lieblingen. Umso schöner, dass es gleich drei unterschiedliche Rudel zu sehen gab. Wenn man so dicht vor einem Wolf steht, merkt man erst mal wie groß sie eigentlich sind. Und dann diese Augen!! Besonders die schwarzen Wölfe haben es mir angetan. Einfach ein Traum. Wir haben uns abgewechselt beim Schauen und lieber den doppelten Sicherheitsabstand mit den Hunden gehalten. Laut Schild ca. 5 m. Leider hält sich nicht jeder daran. Ein Hundehalter fand es sehr unterhaltsam seinen Golden-Retriever an die Scheibe des Wolfsgeheges springen zu lassen. Der Hund flippte aus, die Wölfe dahinter auch. Unmöglich. Die Zwerge haben sich super benommen, ein entsetzter Beller von Diego als er bemerkt hat, dass ihn ein schöner dunkler Wolf angestarrt hat und Kayla hat ab und an gegrummelt, wenn die Wölfe dichter am Zaun lang gelaufen sind. Immer wieder war auch Gruppenheulen angesagt. Was für eine Gänsehautstimmung! 😀

Wolf Wolf2 Wolf4 Wolf5 Wolf6