Am See mit den Zwergen

Erst mal ein paar schöne Fotos zur Einstimmung… ❤

AmSee AmSee2 AmSee3 AmSee4 AmSee5 AmSee6

Wir waren fast allein da. Die Zwerge hatten mächtig Spaß. Wie immer sind sie geflitzt wie die Wilden – aber kaum hol ich die Kamera raus… Ja ja 😀 Ein paar kurze Momente konnt ich sie dann doch noch aufnehmen 😉 Viel Spaß^^

Spaß unter Wasser

Tauchen ist ein schönes Hobby. Allein die Ruhe unter Wasser muss toll sein 🙂 Für mich ist es nix, ich kann nicht durch den Mund atmen (da wird mir übel), mag nicht mit dem Kopf unter Wasser und werde mich sicher niemals in einen Neoprenanzug stecken lassen 😀

Aber Unterwasseraufnahmen sind doch was tolles. Der GöGa probiert noch mit seiner Kamera aus wie s am besten wird. Es wird also immer wieder mal was schönes zu sehen geben 🙂

Heute was witziges… Ein kurzes Video… Lautsprecher an, sonst verpasst ihr das Beste 😉

Natürlich auch noch ein paar Fotos ❤

Wer in Cottbus und Umgebung ist, schaut doch gerne mal auf der Homepage oder zum Schnuppertauchen vorbei 🙂

http://www.tomdiver.eu/1.html

Hunde-Schwimmen

Bevor es ums Schwimmen geht, erst mal ein Hoch auf Kayla. Sie hat an Alinas 12. Geburtstag heute (Herzlichen Glückwunsch!!!) gedacht und ihr am Samstag ein Baby-Mäuschen gefangen und gebracht… Zum Glück hat sie das Mäuschen nur kräftig durchgesabbert, aber nicht angenagt. Das arme Dinge hatte noch die Augen zu und stand ein wenig neben sich.. Alina hat sich ihrer gleich angenommen und kam auf die tolle Idee einen Luftballon aufzupieken und mit Milch zu füllen, damit sie nuckeln kann. Fand Mäuschen toll und hat einen kräftigen Appetit an den Tag gelegt. Am Montag war schon ein Auge auf und es gab richtige Babymilch. Ein paar Tage bleibt sie noch mit am See, dann darf sie bei ihr zu Hause ein ziehen. Mutterseelenallein hätte sie auch keine Chance zum Überleben gehabt.

Bei den unglaublichen Temperaturen hat man es wirklich nur im Wasser ausgehalten. Notiz an mich: Knapp 40 Grad und Wohnwagen sind unvereinbar. Nicht mal zum Umziehen hab ich s ausgehalten. Also ab in den See 🙂 Damit die Zwerge sich zwischendurch auch mal richtig abkühlen, haben wir sie immer wieder ein paar Meter reingetragen und dann rausschwimmen lassen. Sie waren semi-begeistert, aber mit anschließender Sandpanade haben sie die Hitze gut aushalten können 🙂

Bei Diego kann man es ja eher “Paddeln mit Rutenantrieb” nennen als Schwimmen 😀 Kayla stellt sich da schon geschickter an 😀

Diego taucht ab…

…und angelt Leckerli aus dem See… Das hätte er sich früher nie getraut. Nicht mal mit den Pfoten wäre er da rein^^

Gestern Nachmittag gab es auch das erste richtige Küsschen von ihm für mich. Kayla schlabbert einen ja ständig ab, wenn man nicht aufpasst und sie daran hindert. Er hat erst ganz zaghaft an meiner Nase geschnuppert und dann gab s ein feuchtes Küssches auf selbige ❤ Sogar noch ein zweites hinterher ❤

In den nächsten Tagen gibt es noch Videos vom Schwimmen der Zwerge. Zum Start in die Woche gibt s aber erst mal ein Unterwasserherz aus Pinnow. Ein lieber Freund von uns hat es aus den Steinen vom Strand auf einer Plattform gefertigt 🙂 Herzige Grüße vom Tauchclub Cottbus also ❤

HerzTauchen