Sultan braucht Hilfe

Sultan7

Erinnert Ihr Euch noch an den schönen Sultan vom Gnadenhof Teresa de Cofrentes in Spanien? Es geht ihm gesundheitlich aktuell sehr schlecht, auch der Aufenthalt in einer Spezialklinik hat noch nicht den entscheidenden Erfolg gebracht. Dafür aber jede Menge Tierarztrechnungen in Höhe von ca. 2000 Euro. Eine Katastrophe für den Gnadenhof. Natürlich wird alles erdenkliche für Sultan getan. Bitte schaut auf die Seite vom Gnadenhof – jeder Euro hilft. Aber auch Teilen ❤

http://www.teresadecofrentes.de/sultan/

Sultan8 Sultan8a Sultan9

Besuch bei Miranda

Gestern war es endlich soweit. Nach drei Jahren haben wir es endlich geschafft Susanne und die Hoftiere zu besuchen 🙂 Und wie schön es da ist! Idyllisch gelegen, umgeben von vielen Weiden. Als erstes waren wir eine Runde spazieren. Campa und sogar Chica haben mich gleich freudig begrüßt ❤ Diego fand die beiden Mädels erst mal ziemlich beängstigend, aber nach ein paar Minuten hat sich das gegeben. Anschließend sind wir auf die Koppel zu Miranda & Bachus gegangen. Kaum haben die zwei Susanne erspäht, kamen sie auch schon angetrottet 🙂 Miranda ist wirklich ein Traum. Sehr edel, und glänzte trotz Staubschicht kupferfarben in der Sonne 🙂 Bachus ist total tiefenentspannt und hat sich von mir erst mal ausgiebig am Kopf schubbern lassen. Dann ging s noch kurz zu den Schafen. Das braune Lämmchen ist ja sowas von zum Knutschen 😀

Anschließend gab s meinen selbstgemachten Mohn-Marzipan-Kuchen auf der Terrasse und wir haben uns stundenlang toll unterhalten. Für die Hunde hatten wir noch Futter von Belcando, Kaurollen und 2 x Dokas-Leckerli für Hunde & Katzen dabei. Es war wirklich ein schöner Tag und wir werden auf jeden Fall wieder kommen ❤

http://hilfefuermiranda.wordpress.com/

Miranda Miranda2 Miranda3 Miranda4 Miranda6

Gnadenhof braucht Hilfe!

TeresadeCofrentes

 

Es wird eng auf dem Gnadenhof in Spanien. Monika und Manfred brauchen dringend Hilfe – beim Futter, den Kastrationen oder auch gerne vor Ort als tatkräftige Unterstützung.

Noch immer hat sich kein neuer Verein gefunden, der bereit ist den privat geführten Gnadenhof mit seinen ca. 160 Tieren zu unterstützen. Allein mit ihrer Rente ist es unmöglich die Kosten dauerhaft zu stemmen.

Wer auf Facebook ist – bitte nehmt an der Veranstaltung teil, ladet Freunde ein, teilt. Damit könnt Ihr Leben retten.

https://www.facebook.com/events/180083695505035/?source=1

Für alle anderen, bitte schaut auf die Homepage des Gnadenhofes. Dort ist alles übersichtlich erklärt, es gibt auch einen schönen Spendenshop. Auch hier möchte ich Euch bitten, teilt so oft es geht. Vielleicht hat der ein oder andere noch einen Euro übrig, es kommt zu 100% den Tieren zu Gute. Danke im Namen der Tiere!!

http://www.teresadecofrentes.de/