Saloon Cottbus

Das Fazit gleich vorweg: Top Location, schaut genial aus. Essen bei mir leider durchgefallen..

Aber eine Chance bekommt der Saloon noch, wir feiern nächste Woche Männnes 30. Geburtstag dort. Im Grillhaus🙂

Man fühlt sich im Saloon wirklich wie im wilden Westen. Sieht sehr schön aus, dazu gibt s Country-Musik, eine toll gestaltete Speisekarte und frisch zubereitetes Essen.

Männe hatte den Apachen-Spieß. Der war lecker, hab mal probiert. Mein Burger hat mir leider gar nicht geschmeckt. Die Sauce zu dick und nicht mein Geschmack, die Buns waren zwar frisch gebacken, aber leider wie Ciabatta. Und ich mag so gar kein Ciabatta. Anstatt Cole Slaw (hieß leider nur so), gab s nur einen gemischten Salat in dem auch noch Frühlingszwiebeln waren und das Dressing mir wieder nicht geschmeckt hat..naja…

Serviert wurde stilecht in Pfannen, vorweg gab s Erdnüsse zum Puhlen🙂

Saloon Saloon2 Saloon3

Saloon4 Saloon5 SaloonEssen SaloonEssen2 SaloonEssen3

8 thoughts on “Saloon Cottbus

  1. Im wilden Osten gibts also einen Saloon!😉 Treffen sich da die Western Reiter???😉
    Mit dem Essen hattest Du wohl einfach das Falsche ausgewählt. Wenn Ihr den Geburtstag vom GG feiert, kannst Du ja den Apachenspieß nehmen. Hoffentlich wurde kein Apache aufgespießt.😉

    • Hihi…liegt leider an einer viel befahrenen Straße kurz vor der Autobahn, also kommen da eher weniger Reiter vorbei😉 Den kann ich nicht nehmen..das ist Schweinefleisch und das vertrag ich ja nicht…aber einen Mini-Happs probieren geht schon mal😀

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s