Hammamet querbeet

Hammamet-Yasmine ist wirklich schön. Die Medina ist klein, aber schick. Ich hab mich wohl gefühlt. Auf dem Weg nach draußen sind wir an der Schlangenshow vorbei gekommen. Also schnell ins Cafe davor gesetzt und zugeschaut. War wirklich gut. Er hat viel erklärt. Die drei Grazien auf dem Boden sind kreuzgefährlich. Und haben ihn wohl schon einmal gebissen..die andere verursacht zwar einen schmerzhaften Biss, aber ist nicht tödlich. Der Leguan (oder was auch immer😉 ) war toll, da musste ich dichter ran. Als er die kleinen, ungefährlichen Schlangen geholt hat und so tat als würde er sie in die Menge werfen wollen, musste ich kurz mal los lachen – eine hatte sich in seiner Hose verbissen😉 Der Yachthafen ist auch mindestens einen Besuch wert. Nicht zu groß, nicht zu klein, schön angelegt mit vielen Cafes und kleinen Geschäften zum Flanieren🙂 Leider hat meine Kamera da den Dienst versagt und auf den Bildern ist kaum etwas zu erkennen. Vielleicht schaff ich s noch sie zu bearbeiten. Hier noch ein Video, am Ende gibt s einen Kuss für die Kobra… Sie haben ihn die ganze Zeit über fixiert und mehrfach versucht ihn zu beißen..auch auf die anderen Schlangen wollten sie los gehen…

8 thoughts on “Hammamet querbeet

  1. Hallo Wolke,
    Schlangenshow. Na ich weiß nicht, ob alles mit rechten Dingen zu gehr oder ob den Schlangen die Giftzähne entfernt worden sind. Ich glaube nicht, dass jemand so lebensmüde sein kann und für eine Show sein Leben aufs Spiel zu setzen.

    Wieder einmal ein Bericht von einer schönen Urlaubsreise.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Harald

    • Hallo Harald, die Schlangen werden “gekühlt” in der Truhe, damit sie nicht so aktiv sind. Ansonsten alles echt… Wir haben ihn ca. eine Stunde beobachtet, seine Schlangen hätten ihn ein paar Mal fast erwischt… In Indien & Co. setzen die Schlangenbeschwörer ebenfalls tagtäglich ihr Leben auf s Spiel. Keine Erfahrung der Welt kann eine wirkliche Sicherheit sein nicht gebissen zu werden… Da halte ich lieber respektvollen Abstand😉 Einer der Kutschfahrer aus Hammamet hatte übrigens vor kurzer Zeit eine kleine Kobra in seinem Badezimmer..was ihn dazu veranlasste ohne Kleidung das weite zu suchen😉 …und ihm eine Menge Ärger mit seiner Mutter einbrachte…:”Das ist nur ne Schlange!”😀 Liebe Grüße

  2. Sicher sehr interessant so eine Schlangenshow. Aber irgendwie tun sie mir auch leid, so wie die meisten Tiere bei solchen Vorführungen. Gerade in bestimmten Ländern hab ich da immer ein bisschen ein schlechtes Bauchgefühl dabei.

    • Schlangen sind faszinierende Wesen. Vor den kleinen hab ich auch keine Angst, aber immer wenn die Kobras nach ihm geschnappt haben bin ich schon zusammen gezuckt…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s