Besuch bei Miranda

Gestern war es endlich soweit. Nach drei Jahren haben wir es endlich geschafft Susanne und die Hoftiere zu besuchen :) Und wie schön es da ist! Idyllisch gelegen, umgeben von vielen Weiden. Als erstes waren wir eine Runde spazieren. Campa und sogar Chica haben mich gleich freudig begrüßt <3 Diego fand die beiden Mädels erst mal ziemlich beängstigend, aber nach ein paar Minuten hat sich das gegeben. Anschließend sind wir auf die Koppel zu Miranda & Bachus gegangen. Kaum haben die zwei Susanne erspäht, kamen sie auch schon angetrottet :) Miranda ist wirklich ein Traum. Sehr edel, und glänzte trotz Staubschicht kupferfarben in der Sonne :) Bachus ist total tiefenentspannt und hat sich von mir erst mal ausgiebig am Kopf schubbern lassen. Dann ging s noch kurz zu den Schafen. Das braune Lämmchen ist ja sowas von zum Knutschen :D

Anschließend gab s meinen selbstgemachten Mohn-Marzipan-Kuchen auf der Terrasse und wir haben uns stundenlang toll unterhalten. Für die Hunde hatten wir noch Futter von Belcando, Kaurollen und 2 x Dokas-Leckerli für Hunde & Katzen dabei. Es war wirklich ein schöner Tag und wir werden auf jeden Fall wieder kommen <3

http://hilfefuermiranda.wordpress.com/

Miranda Miranda2 Miranda3 Miranda4 Miranda6

Zeit zum Entspannen

Diego macht vor wie s geht ;) Stabile Seitenlage, Augen zu, zudecken und schlummern^^ Das gröbste ist geschafft in der Wohnung, endlich ist die Küche drin und nur der Ofen muss noch richtig eingestellt werden. Ein Stromkreis fehlt noch, aber das kommt nächsten Monat. Jetzt haben wir noch eine Woche Ruhe und werden uns erholen von den letzten vier Wochen :)

10542977_750098818362863_5767282726694228414_n